Springe zum Inhalt

Kinderturnen

Hier Claudias Abschiesbrief: Turnkinder

Bewegung ist ein Grundbedürfnis von Kindern und die Grundlage für die Entwicklung der gesamten Persönlichkeit.

Im Kinderturnen können sie Bewegungserfahrung sammeln und ihre Koordination, Motorik, aber auch soziale Fähigkeiten schulen. Turnen ist ein idealer Weg zur Persönlichkeitsentwicklung.

Unser Ziel ist es, Freude an der Bewegung und Spaß am gemeinsamen Spiel zu vermitteln!

Unter der Leitung von Isabella Wisser turnen dienstags Kinder vom Kindergarten- bis zum Grundschulalter durch die Bleibacher Turnhalle.

Vorläufig bitten wir Eltern im Kleinkindturnen auszuhelfen, angedacht ist ein rotierendes System. Pro Stunde sollten zwei Elternteile als Aufsicht mithelfen. Unsere Übungsleiterin wird dies in den Stunden besprechen. Bei den Vorschulkids sind Helferkinder eingeplant.

Übungsplan:

Vorerst gibt es wg. Übungsleitermangel geänderte Turnzeiten:

14.15 - 15.00 Uhr entfällt vorläufig
15.00 - 16.00 Uhr für Grundschulkinder -> kann derzeit nicht stattfinden
16.00 - 17.00 Uhr für Kleinkindturnen 3 - 4 Jahre
17.00 - 18.00 Uhr für Vorschulkinder 5 - 6 Jahre

Wir bitten um Beachtung unseres Hygienekonzept!

Sie können Ihr Kind gerne jederzeit zu einer Schnupperstunde in die für Ihr Kind passende Stunde vorbeibringen. Falls das Kinderturnen einmal ausfallen sollte, werden Sie unter „Aktuelles“ rechtzeitig informiert. Außerdem können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und erfahren so auch rechtzeitig von einem Stundenausfall.

In den Schulferien findet kein Kinderturnen statt.

Bitte beachten Sie, dass wir bei Teilnahme am Turnen (in einer Gruppe von bis zu 20 Kindern) die Selbstständigkeit der Kinder voraussetzen. Alle Aufbauten sind für die jeweilige Gruppe altersgerecht, zudem selbstverständlich vorschriftsmäßig gesichert, aufgebaut und erklärt. Das Turnen an den jeweiligen Geräten ist stets freiwillig. Getränke (am besten Wasser) dürfen gerne in einer gut verschlossenen Flasche mitgebracht werden. Nach Möglichkeit bitten wir darum auf die Mitnahme von Essen zu verzichten.